Anbindung Gebäudeleittechnik

Die Anbindung von Automationsanlagen an die Gebäudeleittechnik erfordert eine passende Schnittstelle. Durchgesetzt hat sich hierfür BACnet/IP. Die existierenden technischen Systeme müssen daher in der Regel mit dieser Schnittstelle angebunden werden. Hierzu kommen Gateways zum Einsatz.

Eine gute Lösung stellen die Produkte LGATE der Firma LOYTEC dar. Diese können LON, KNX, Modbus und M-Bus integrieren und Daten auf BACnet/IP der Gebäudeleittechnik bereitstellen. Diese Gateways können auch bereichsweise (beispielsweise pro Etage) innerhalb eines Gesamtprojekts verwendet werden.

Zur Anbindung verwendet SafeSquare vorhandene Templates, um effektiv zum Ziel zu kommen. Für die perfekte Funktionalität stimmt sich SafeSquare mit den technischen Mitarbeitern des Betreibers und des Anbieters für die Gebäudeleittechnik im Detail ab. Vor Ort werden letzte Feinabstimmungen und Tests durchgeführt.

;