Was bedeutet die Einstellung „OPC Polling“ in den „Polling – Optionen“?

Wird diese Option gewählt, unterläßt IPLONGATE jedwede Art von eigenständigem Polling. Ein Pollvorgang wird durch das Lesen des korrespondierenden OPC-Elements ausgelöst. Hierbei ist zu berücksichtigem, dass JEDER Pollvorgang des OPC-Clients auf diesem Datenpunkt direkt und unmittelbar zu einem Pollvorgang im LON-Netzwerk führt, welcher im günstigsten Fall aus 2 Nachrichten besteht. Wird diese Option gewählt, sollte man sehr sorgfältig das Verhalten des OPC-Clients kennen bzw. einstellen, um eine Überlastung der Netzwerkkommunikation zu vermeiden.

;