Welche Wertebereiche werden für die OPC Datenpunkte unterstützt?

Hier ist eine Übersicht über die Wertebereiche für die einzelnen OPC-Datenpunkttypen:

Typ Bereich Beschreibung
DIGITAL True (-1/1) oder False (0) zwei Zustände (digital)
INT -32.768 bis 32.767 16-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen
LONG -2.147.483.648 bis 2.147.483.647 32-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen
REAL 1,5·10−45 bis 3,4·1038
(ca. und abhängig vom LON-Datentyp)
32-Bit-Gleitkommazahl mit 6stelliger Genauigkeit, maximal 2 Stellen nach dem Dezimalkomma.
Bei mehr als 6 Stellen vor dem Dezimalkomma wird das wissenschaftliche Format verwendet.
STRING abhängig vom LON-Datum Zeichenfolge

;